Kunststoff-Fenster

Perfekt in Dämmung und Ästhetik.

Fenster-Systeme.

KÖMMERLING 76.

Das neue zukunftsweisende Anschlagdichtungssystem KÖMMERLING 76 ist eine bedeutende Neuentwicklung und bietet gleichermaßen ein marktgerechtes wie bahnbrechendes Fenstersystem.
Neben hervorragenden Dämmwerten, schmalen Profilansichten und verbesserter Statik, weist es technische Werte auf, die bislang nur von deutlich bautieferen Systemen erreicht wurden.
Darüber hinaus bietet KÖMMERLING 76 durch die sogenannten „Upgrade-Technologien" eine breite Palette zur freien, individuellen Gestaltung – wie z. B. Farbvariationen, Aluminium-Verbundsysteme, Lüftungslösungen sowie Dämm- und Klebemöglichkeiten.

Wärmedämmwert beim Standardfenster von Uf-Wert = 1,1 W/(m²K)

Die Bautiefe von 76 mm eignet sich hervorragend für Sanierung und Neubau

Aufnahme von Funktionsgläsern bis zu 48 mm Glasdicke

Schallschutzwert von bis zu 47 dB

Schmale Ansichtsbreite Flügel-Blendrahmen-Kombination bis minimal 108 mm

Schmale Ansichtsbreite Flügel-Stulp-Kombination bis minimal 126 mm


KÖMMERLING 88plus.

KÖMMERLING 88plus ist die neue Profilgeneration mit der optimalen Bautiefe von 88 mm, modernem Design und perfekten Profilproportionen. Ein Hochdämmendes Thermo-Mitteldichtungssystem mit 6 Profilkammern. Drei Dichtungsebenen in allen Bereichen (Flügel- und Blendrahmenfalz) sorgen für besseren Schlagregenschutz und Winddichttigkeit. Die innovative Flügelfalzdichtung sorgt für zusätzliche Wärmedämmung. Das Verglasungsspektrum reicht von 24 – 52 mm.

Durch die bessere Statik können zudem größere Fensterflügel, wie bisher realisiert werden.

Das neue System erfüllt schon in der Standard-Ausführung die Anforderungen für Niedrigenergiehäuser. Das System ist weiter mit Alu-Vorsatzschale, als AluFusion-System und in einer Passivhaustauglichen Variante erhältlich. Uf-Werte von 1,0 bis ?0,8 W/(m²K) je nach Ausführung.

Dies ermöglicht gleichzeitig eine hohe Gestaltungsfreiheit, in Form und Farbe durch die verschiedenen Oberflächen-Ausführungen wie Folierung in Unifarben und Holzstrukturen oder Aluminiumoberflächen.

Die intelligente Gesamtkonstruktion des neuen Systems macht eine außergewöhnliche Steigerung der Werte für Wärme- und Schalldämmung, für Sicherheit und Wirtschaftlichkeit möglich.

Als vorbildlich gilt das System auch in ökologischer Hinsicht: Als weltweit erster bedeutender Produzent setzt die Marke KÖMMERLING zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien in frischem Fenster-Kunststoff ausschließlich bleifreies PVC mit „grünen“ Stabilisatoren auf Calcium-Zink-Basis ein.

 

Türen-Systeme.

EuroFutur Classic.

"EuroFutur Classic" ist ein neues Dreikammersystem mit 70 mm Bautiefe zur Herstellung von hochwertigen Haustüranlagen aus Kunststoff.

Technisches Merkmal ist eine maximal dimensionierte Stahlverstärkung, die hohe Stabilität garantiert. Spezielle Dämmkammern sorgen für einen überaus guten Wärmeschutz.

Mit "EuroFutur Classic" hergestellte Haustüren bieten einen wirksamen Einbruchschutz: Die großdimensionierten rechteckigen Stahlarmierungen bilden einen festen, geschlossenen Rahmen. Die Flügelecken sind durch verschweißte Eckverbinder verstärkt.

"EuroFutur Classic" zeichnet sich durch ein gradliniges Design aus, das sich nicht an kurzlebigen Trends orientiert und auch bei Altbauten zu sämtlichen Fassadenstile perfekt passt. Das System bietet nahezu unbegrenzte Gestaltungsspielräume zur Herstellung von Eingangs- und Terrassentüren mit ganz persönlicher Note: durch Einsatz von Sprossensystemen, Rund-, Stich- und Spitzbögen und einer Vielzahl unterschiedlicher Haustürfüllungen können unterschiedliche Stile realisiert werden.

Als vorbildlich gilt das System auch in ökologischer Hinsicht: Als weltweit erster bedeutender Produzent setzt die Marke KÖMMERLING zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien in frischem Kunststoff ausschließlich bleifreies PVC mit "grünen" Stabilisatoren auf Calcium-Zink-Basis ein.


EuroFutur Elegance.

"EuroFutur Elegance" ist ein neues Dreikammersystem mit 70 mm Bautiefe zur Herstellung von hochwertigen Haustüranlagen aus Kunststoff.

Technisches Merkmal ist eine maximal dimensionierte Stahlverstärkung, die hohe Stabilität garantiert. Spezielle Dämmkammern sorgen für einen überaus guten Wärmeschutz.

Mit "EuroFutur Elegance" hergestellte Haustüren bieten einen wirksamen Einbruchschutz: Die großdimensionierten rechteckigen Stahlarmierungen bilden einen festen, geschlossenen Rahmen. Die Flügelecken sind durch verschweißte Eckverbinder verstärkt.

"EuroFutur Elegance" ist ein System, das mit den markanten Rundungen seiner Flügelprofile eine unverwechselbare Persönlichkeit ausstrahlt. Das System bietet nahezu unbegrenzte Gestaltungsspielräume zur Herstellung von Eingangs- und Terrassentüren mit ganz persönlicher Note: durch Einsatz von Sprossensystemen, Rund-, Stich- und Spitzbögen und einer Vielzahl unterschiedlicher Haustürfüllungen können unterschiedliche Stile realisiert werden.

Als vorbildlich gilt das System auch in ökologischer Hinsicht: Als weltweit erster bedeutender Produzent setzt die Marke KÖMMERLING zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien in frischem Kunststoff ausschließlich bleifreies PVC mit "grünen" Stabilisatoren auf Calcium-Zink-Basis ein.


PremiDoor.

PremiDoor, die Hebe-Schiebetür von KÖMMERLING ermöglicht es Ihnen, sehr große Öffnungen, wie im Bereich Garten und Terasse, flexibel und lichtintensiv zu gestalten. Wohnräume öffnen sich zum Garten, Terassen werden zu Wohnräumen.

PremiDoor von KÖMMERLING ist ein echtes Premiumprodukt. Sie besticht durch ihre schlank anmutende Linienführung, ihren zeitlosen Charakter und auch ihre technischen Merkmale: Bestwerte in Wärme- und Schallschutz, Stabilität und Dichtigkeit sind ebenso selbstverständlich wie sichere Funktion bei hohem Bedienungskomfort.

Unterschiedliche Ausführungsvarianten und außergewöhnliche Abmesungen – mit Flügelgrößen bis zu 3,0 m Breite und 2,5 m Höhe – bieten die besten Voraussetzungen für Ihre individuelle Architektur.

Der angenehm leise und leichte Lauf der Schiebeelemente ist ein weiteres besonderes Kennzeichen der PremiDoor, die auf der Basis eines zeitgemäßen 70mm-Profilsystems entwickelt wurde.

Das System ist weiterhin mit Alu-Vorsatzschalen erhältlich, der farblichen Gestaltung sind somit keine Grenzen gesetzt.

Mit der PremiDoor von KÖMMERLING werden einzigartige Ideen am Bau umsetzbar.

 

Rollladen-Systeme.

Mini-Aufsatzkasten.

Ein Kasten, der es in sich hat.

Der Mini-Aufsatzkasten ist in vier verschiedenen Kastenhöhen (146, 166, 186 und 210 mm) und drei Bautiefen (200, 230 und 260 mm) lieferbar. Die Außenblenden, Innenblenden und Verbindungsprofile sind PVC-Hohlkammerprofile. Zur individuellen Farbgebung stehen entsprechende Kunststoff- und Aluminium-Außenblenden zur Verfügung. Die Bedienung kann sowohl durch Gurtzug, Gurtzuggetriebe, Kurbelgetriebe als auch mit Motorantrieb erfolgen. Für größere Fensterelemente bzw. bei Fenster-Tür-Kombinationen, bei denen eine Trennung des Rollladens nötig wird, stehen Mittellager für getrennten sowie durchlaufenden Antrieb mit den dazu passenden Rollladen-Doppellaufschienen zur Verfügung. Der Kasteninnenraum ist mit einer zur Außenseite geneigten Schräge versehen. Über diese Schräge wird beim Aufrollen des Rollladenpanzers mittransportiertes Regenwasser wieder nach außen geleitet.

Es besteht die Möglichkeit, mit geringem Aufwand die Grundausstattung um ein Insektenschutz-Rollo zu ergänzen. Dieses Funktionsteil kann einfach und problemlos nachträglich eingebaut werden, wenn die entsprechenden Voraussetzungen bei der Grundfertigung berücksichtigt wurden. Im Bedarfsfall kann ein Aluminiumprofil zur Aufnahme von Putzträger-Platten in die Außenblende geklipst werden. Somit ist ein außenseitiges Überputzen des Rollladenkastens möglich. Bei der Ausführungsvariante „Revision nach unten“ kann zusätzlich auch die Innenblende überputzt werden.


Neubaukasten.

Alles aus einer Hand.

Der Neubaukasten ist ein speziell für die Anforderungen im Neubau entwickelter Rollladenkasten aus Kunststoff. Er ist sowohl innen als auch außen überputzbar. Alternativ kann er direkt bündig hinter einem Sturz eingebaut werden. Die Revisionsöffnung nach unten ermöglicht einen optimalen Zugang zum Kasteninnenraum. Das System eignet sich ideal zur Herstellung von geschosshohen Elementen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit ein Insektenschutz-Rollo zu integrieren. Der Kasteninnenraum ist mit einer zur Außenseite geneigten Schräge versehen. Über diese wird beim Aufrollen des Rollladenpanzers mittransportiertes Regenwasser wieder nach außen geleitet.